16.09.18

Informationen für Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Anmeldung

Schriftliche Anmeldungen nehmen wir gern ab Herbst 2019 mit dem Anmeldeformular oder direkt online entgegen.

Anreise

Weitere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt Anreise.

Ausstellung

Begleitend zum Programm des 23. Deutschen Richter- und Staatsanwaltstages findet in den Foyers der Weimarhalle eine Fachausstellung statt. Weitere Informationen finden Sie unter Ausstellung.

Bezahlung

Erfolgt Ihre Anmeldung online, haben Sie am Ende der Buchung die Möglichkeit, zwischen Bezahlung per Rechnung und Bezahlung per Kredikarte zu wählen. In beiden Fällen erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und Rechnung per E-Mail.

Melden Sie sich schrifltich mit dem Anmeldeformular an, können Sie wählen, ob Sie Ihre Anmeldebestätigung und Rechnung per E-Mail oder per Post zugesandt bekommen möchten.

DRB-Arbeitsgruppe RiStA-Tag 2020

Uta Fölster, PrOLG Schleswig
Anja Kesting, ROLG München
Elisabeth Kreth, PrSG Hamburg
Dr. Anne Lipsky, RFG Mecklenburg-Vorpommern
Holger Pröbstel, VRLG Erfurt
Andrea Titz, DirAG Wolfratshausen, AG-Vorsitzende
Andreas Vitek ROLG Düsseldorf
Bundesgeschäftsstelle:
Claudia Keller, stv. Bundesgeschäftsführerin
Ira Scheithauer

Eintrittskarten

Die Eintrittskarte zu den einzelnen Veranstaltungen ist Ihr Namensschild. Bitte tragen Sie es sichtbar bzw. zeigen Sie es an den Eingängen zu den einzelnen Veranstaltungsräumen vor. Für das Rahmenprogramm erhalten Sie gesonderte Eintrittskarten.

Fachprogramm

Neben hochkarätig besetzten Diskussionsrunden und Foren zum Thema "Programmiertes Recht - absolute Gerechtigkeit?" wird der nächste DRB-Menschenrechtspreis verliehen. Darüber hinaus wird es Workshops aus der Praxis für die Praxis geben.

Das Fachprogramm finden Sie hier.

Preise - Teilnahmegebühren

Kongressticket
Das Kongressticket berechtigt zur Teilnahme an allen Veranstaltungen des 23. Deutschen Richter- und Staatsanwaltstages (außer Rahmenprogramm) vom 1. bis 3. April 2020.

Mitglieder DRB: 99,00 €

Nichtmitglieder: 155,00 €

Studierende und Referendarinnen und Referendare**: kostenfrei
 

Tagesticket
Die Tagestickets gelten jeweils für die Teilnahme an den Veranstaltungen des 23. Deutschen Richter- und Staatsanwaltstages (außer Rahmenprogramm) für den jeweils bestellten und auf dem Namensschild ausgewiesenen Tag.

Mitglieder DRB, 1. April 2020: 55,00 €
Mitglieder DRB, 2. April 2020: 55,00 €
Mitglieder DRB, 3. April 2020: 55,00 €

Nichtmitglieder, 1. April 2020: 80,00 €
Nichtmitglieder, 2. April 2020: 80,00 €
Nichtmitglieder, 3. April 2020: 80,00 €

Studierende und Referendarinnen/Referendare**, 1./2./3.April 2020: kostenfrei

**Nachweis bitte per Email an tagung@rista-tag.de oder per Fax an 030/ 72 61 53-188

Nach erfolgter schriftlicher oder Online-Anmeldung zum 23. Deutschen Richter- und Staatsanwaltstag erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und Rechnung.

Rahmenprogramm

Das Rahmenprogramm finden Sie unter dem Menüpunkt Rahmenprogramm. Bitte melden Sie sich schriftlich für die einzelnen Rahmenprogrammpunkte an. Nutzen Sie dazu das Anmeldeformular oder die Online-Anmeldung.

Stornierung

Bitte nehmen Sie eine eventuelle Stornierung schriftlich vor. Bei Stornierungen nach dem 16. März 2020 ist die Rückerstattung des Teilnehmerbeitrages ausgeschlossen.

Übernachtung

Anlässlich des 23. Deutschen Richter- und Staatsanwaltstag 2020 werden wir Zimmerabrufkontingente in den Hotels Weimars einrichten. Ab Sommer 2019 werden die entsprechenden Informationen für Sie unter dem Menüpunkt Hotelbuchung für Sie bereitstehen.

Veranstalter

Deutscher Richterbund e.V. (DRB), Kronenstraße 73, 10117 Berlin

Veranstaltungsorganisation

DeutscheAnwaltAkademie GmbH - jurEvent, Anja Mittelmerten, Littenstraße 11, 10179 Berlin

Veranstaltungsort

ccnw congress centrum neue weimarhalle, Unesco-Platz 1, 99423 Weimar

Kontakt

Veranstalter:
Deutscher Richterbund
Kronenstraße 73
10117 Berlin
Tel. 030/ 20 61 25-0
Fax 030/ 20 61 25-25
info@drb.de

Veranstaltungsbüro:
DeutscheAnwaltAkademie GmbH - jurEvent
Littenstraße 11
10179 Berlin

Anja Mittelmerten
Tel. 030/ 72 61 53-185
Fax 030/ 72 61 53-188
mittelmerten@
anwaltakademie.de